(Symbolfoto)
Anzeigen

Alpen/Mülheim. Am Sonntag, 14.04.2019, gegen 17:15 Uhr, kam es in Alpen auf der Veener Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzen Motorradfahrer. Ein 29-jähriger Mann aus Mülheim befuhr mit seinem Motorrad die Veener Straße aus Richtung Xanten-Birten kommend in Fahrtrichtung Alpen. In einer langgezogenen Linkskurve in Höhe der Ortschaft Veen verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Bei dem Sturz verletzte sich der 29-Jährige schwer und wurde mit einem Krankenwagen zu einem Krankenhaus nach Xanten verbracht. Lebensgefahr bestand nicht. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen