v.l. Rainer Felske (Hauptamt), Dr. Christoph Müllmann (Schuldezernent), Birgit Brienen, Heinz-Dieter Wormann, Frank Aldenkott (Personalrat) und Christiane Tielsch (Amt für Gebäudewirtschaft) (Foto: privat)
Anzeigen

Kamp-Lintfort. Zum vierzigjährigen Dienstjubiläum von Birgit Brienen und Heinz-Dieter Wormann hat nun Schuldezernent Dr. Christoph Müllmann gratuliert.

Birgit Brienen startete ihre Karriere bei der Stadt Kamp-Lintfort als Stenotypistin. Seit 1995 ist sie Schulsekretärin für das Georg-Forster-Gymasium. Der gelernte Maler- und Lackierer Heinz-Dieter Wormann trat 1979 als Arbeiter in den Dienst der Stadt Kamp-Lintfort. Von 1981 bis 2001 war Wormann als Rettungssanitäter im Einsatz. Seit 2011 ist er Hausmeister an der Pestalozzischule, die inzwischen Janusz-Korczak-Schule heißt.

Die Stadt Kamp-Lintfort dankt beiden für ihr langjähriges Engagement.

Beitrag drucken
Anzeigen