(Foto: Polizei)
Anzeigen

Duisburg. Seit Dienstag (12. März) um 13.00 Uhr ist Frau Birgit P. (61) aus ihrer Wohnung in Duisburg-Friemersheim/ Mühlenberg abgängig. Aus der Vergangenheit ist bekannt, dass sich Frau Birgit P. in nahegelegenen Wäldern oder an abgelegenen Orten versteckt gehalten hat. Sie ist gut zu Fuß und könnte sich zum Elfrather See, Kruppsee, Töppersee oder zum Lauerforster Wald begeben haben. Möglicherweise hat sich Frau P. in Kleingärten versteckt. Sie hat weder Ausweisdokumente noch ein Mobiltelefon dabei.

Sie ist circa 1,60 Meter groß, 51 kg schwer und hat eine schlanke Statur. Sie hat rechtsseitig neben dem Nasenflügel ein hellbraunes Muttermal und trägt dunkelbraune, schulterlange Haare. Sie ist bekleidet mit einem mehrfarbigen dunklen Langarmshirt, dunkelblauen engen Jeans und einem schwarzen Wintermantel mit grauem Fellkragen. Als Ohrschmuck trägt sie ferner große silberne Kreolen.

Das Kriminalkommissariat 12 bittet um Hinweise. Zeugen, die Angaben zum Verbleib der Person machen können, melden sich bitte unter der 0203-280-0. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen