The Willows Celtic Folk sind fünf Musiker aus Wesel ( © )
Anzeigen

Wesel. Am Samstag, den 16. März geht`s in Wesel mal wieder äußerst musikalisch zu. Irland-Fans aufgepasst: Das SCALA Kulturspielhaus startet bereits um 18:30 Uhr mit seinem Irish Folk Abend. Gleich zwei Bands möchten euch am Vorabend des St. Patrick’s Day (17. März) mit irischem Feeling einstimmen. Der heilige Patrick ist der Nationalheilige der Iren und wird in Irland sehr grün und oft feuchtfröhlich gefeiert. Das können wir auch!

The Willows Celtic Folk, das sind fünf Musiker aus Wesel, die sich den musikalischen Wurzeln, denn auch am Niederrhein gab es keltische Stämme, zugewandt haben. Die Weide, bei den Kelten und am Nied:errhein von besonderer Bedeutung, stand Pate für den Namen dieser Band. Aus musikalischen Impressionen ihrer Dublin – Reise, gesammelt aus den Vorträgen der allabendlich auftretenden Musiker der Pubs, aus dem gemeinsamen Musizieren in den Sessions in- und außerhalb Dublins, entstand ihr Programm. Lassen sie sich überraschen von der besonderen Zusammenstellung ihrer mitgebrachten Jigs, Reels und Balladen.

Die fünf Musiker der irischen Familienband “Finnegan’s Five“, kommen aus dem Westen des County En’Arwae und wurden bereits von Kindesbeinen an von Ihrem Großvater, Willy T. Finnegan, an die Irische Musik herangeführt. Im Laufe der Jahre entwickelten die fünf ein gemeinsames Spielgefühl, wie es in so jungen Jahren wohl nur Geschwister in einer Band entfalten konnten. Mit dem Ende ihrer Schulzeit formierte sich die eigene Band „Finnegan’s Five” welche schnell große Beachtung in der Folkszene fand. Gute-Laune-Songs gepaart mit schnellen Instrumentalstücken und gefühlvollen Balladen spiegeln bei jedem Auftritt die überbordende Spielfreude der Band wieder. Fetzige Rhythmen, mehrstimmiger Gesang und waghalsige Soli inklassisch-irischer Besetzung mit Accordion, Bodhrán, Gitarre und E-Bass, lassen beim ihrem Publikum nie Langeweile aufkommen. Mit ihren Auftritten konnten die Finnegan’s schon viele Menschen begeistern, ob auf Open-Air Festivals, in Konzerthallen oder kleinen gemütlichen Pubs. Auch hier bei uns in Deutschland wird dabei miteißende, irische Stimmung aufkommen!

 

Parallel dazu können sich Freunde des Jazz- und Blues ab 19:30 Uhr auf zwei musikalische Schwergewichte freuen. Im Kleinen Salon präsentieren wir Don & Ray. Beide haben im Verlauf ihrer gemeinsamen Konzerttätigkeit sämtlichen musikalischen Ballast abgeworfen. Es erwartet Sie ein Programm, das immer wieder leise funkelt und manchmal das Haus zum Einsturz zu bringen droht. Das Mosaik musikalischer Höhepunkte baut eine Brücke von den Anfängen des 20ten Jahrhunderts bis heute. Das Spektrum reicht von der Entstehung populärer Musik in New Orleans über Duke Ellington, Ray Charles, die Beatles, Stevie Wonder bis zu Michael Jackson. DON & RAY sammelten ihre umfangreichen musikalischen Erfahrungen nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit mit so unterschiedlichen Persönlichkeiten wie: Helge Schneider, Ina Müller, Benny Bailey, Gerd Dudek u.v.a.

Der Einlass zu beiden Veranstaltungen beginnt jeweils eine halbe Stunde vorher. Karten für das Irish Folk Konzert gibt es bei eventim.de und dem Weseler (VVK-Preis zzgl. Gebühren), den SCALA VVK-Stellen (12 €) und an der Abendkasse (15 €). Don & Ray spielen auf Hut, Eintritt frei!

Beitrag drucken
Anzeigen