Evelin Edel (Foto: privat)
Anzeigen

Dinslaken. Ehrung für Evelin Edel als Jugendschwimmerin des Jahres 2018

In diesem Jahr ging allein Evelin Edel vom TV Jahn Hiesfeld bei den diesjährigen NRW-Meisterschaften „Lange Strecke“ im Unibad Bochum an den Start. 40 NRW-Vereine hatten insgesamt 350 Aktive ins Rennen geschickt. Mit einer Bilanz von drei Medaillen hatte Evelin Edel ein perfektes Wochenende.

So konnte sie sich zum fünften Mal in Folge den NRW Jahrgangstitel über 800m Freistil sichern. In 9:14,93 Minuten holte sie sich überlegen die Goldmedaille. In der offenen Wertung gewann sie damit die Bronzemedaille. Über 1500m Freistil gab es in 17:26,60 Minuten die Silbermedaille in der offenen Klasse. Mit beiden Zeiten hat sie damit die Qualifikation zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin schon erreicht.

Bei der Veranstaltung wurden Evelin Edel für ihre Leistungen im letzten Jahr als beste Jugendschwimmern des Jahres 2018 in NRW ausgezeichnet.

Beitrag drucken
Anzeigen