(Symbolfoto)
Anzeigen

Neukirchen-Vluyn. Mittwoch gegen 15:37 Uhr querte ein zur Zeit noch unbekannter Radfahrer die Krefelder Straße aus der Rosendahlstraße kommend in Fahrtrichtung “Am Ophülsgraben. Ein 23-jähriger Pkw Fahrer aus Krefeld, der die Krefelder Straße in Richtung Krefeld befuhr, kollidierte mit dem Radfahrer. Der Fahrradfahrer wurde schwer verletzt einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Der Pkw Fahrer erlitt einen Schock und wurde ebenfalls einem örtlichen Krankenhaus zugeführt.

Abends meldete die Polizei, dass der verunfallte Radfahrer an seinen schweren Verletzungen erlag. Die Krefelder Straße war zwecks Unfallaufnahme bis 17:44 Uhr gesperrt. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen