Bürgermeister Rudolf Jelinek eröffnet das 35. Essener Schlossparkfest (Foto: Kevin Kerber)
Anzeige

Essen. Am Freitagabend (27.7.) eröffnete Bürgermeister Rudolf Jelinek das 35. Borbecker Schloßparkfest.

Bei der traditionsreichen Veranstaltung im Stadtteil Borbeck wurde die Schloßstraße für drei Tage wieder zur Flaniermeile mit zahlreichen Fahrgeschäften, einer Händlermeile, einem historischen Jahrmarkt und einem attraktiven Bühnenprogramm. Das diesjährige Höhenfeuerwerk musste aus Brandschutzgründen abgesagt werden.

Beitrag drucken
Anzeigen