(Foto: privat)
Anzeige

Dinslaken. Erst im vergangenen Jahr hatte die Stadt Dinslaken den Spielplatz Wielandstraße umgebaut und aufgewertet. Jetzt musste das Team der Stadtverwaltung feststellen, dass kürzlich Graffitis gesprüht und schwere Steine sowie Müll auf die Fläche geworfen worden sind.

Die Stadt hat die Steine und den Müll entfernt und wird sich jetzt auch um die Verschmutzungen kümmern. Zudem will sie Anzeige gegen unbekannt erstatten.

Beitrag drucken
Anzeigen