Verkehrsunfall Rheinberger Straße (Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Xanten. Sonntag, 15.04.2018, 08:32 Uhr – Am frühen Sonntagmorgen wurde die Löschgruppe Birten mit der Meldung “Unterstützung Rettungsdienst nach VU (Verkehrsunfall)” zur Rheinberger Straße gerufen. Ein PKW war in einer Linkskurve, aus bisher ungeklärten Gründen, von der Fahrbahn abgekommen.

Die Einsatzkräfte unterstützten den Rettungsdienst bei der Rettung und Erstversorgung des Fahrzeugführers und klemmten anschließend die Batterie ab. Der Einsatz war nach ca. 30 Minuten beendet. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen