Erfolgreiches Klavierkonzert (Foto: Rhein-Kreis Neuss/Musikschule)
Anzeige

Rhein-Kreis Neuss/Kaarst. Zur Frühlingsausgabe der beliebten Konzertreihe „An die Tasten, fertig, los!“ hatte am Samstagnachmittag der Fachbereich Tasteninstrumente der Musikschule Rhein-Kreis-Neuss ins Forum der Realschule Kaarst geladen.

Vor über 70 Zuhören präsentierten die Nachwuchstalente ein Repertoire von Barockmusik über romantische Literatur bis hin zu Pop und Filmmusik. Hendrik Becker eröffnete das Konzert mit „Into the west“ aus dem Film „Herr der Ringe“. Jana Soborka überzeugte mit einer einfühlsamen Interpretation von Frederic Chopins Nocturne. Franz Dorn gab einen humorvollen lyrischen Walzer von Dimitri Schostakowitsch zum Besten. Zum Abschluss spielte Anna Hültenschmidt in gewohnt virtuos überzeugender Weise eine Ballade von Johannes Brahms. Das Publikum belohnte die jungen Akteure mit lang anhaltendem Beifall.

Fachleiter Stefan Jennissen und Schulleiterin Ruth Braun-Sauerwein bedankten sich bei den jungen Künstlern. Die Reihe „An die Tasten, fertig, los!“ wird im Herbst 2018 fortgesetzt.

Beitrag drucken
Anzeigen