(Foto: privat)
Anzeigen

Oberhausen. Birthe Vogt, Verwaltungsleiterin der Feuerwehr, erhielt kürzlich eine Urkunde für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Der Beigeordnete Frank Motschull, Feuerwehrchef Gerd Auschrat und sein Vertreter Jürgen Jendrian nahmen auf der Feuer- und Rettungswache 1 die Ehrung vor.

Birthe Vogt begann am 01.03.1993 ihre Laufbahn als Postinspektorin bei der Deutschen Post in Duisburg. Fünf Jahre später wurde sie dann als Stadtinspektorin im Bereich Personal und Organisation der Oberhausener Verwaltung übernommen.
Von 2000 bis 2006 war sie beim damaligen Stadtkämmerer und Ersten Beigeordneten Bernhard Elsemann als Referentin tätig.
Nach Mutterschutz und Erziehungsurlaub kehrte sie zwei Jahre später zum Bereich Personal und Organisation zurück. Seit Oktober 2015 leitet die Städtische Verwaltungsrätin den Fachbereich Verwaltung der Feuerwehr.

Beitrag drucken
Anzeigen