Anzeigen
Am 31. Oktober lud das Theater Krefeld im Rahmen von „Glück Auf Krefeld! – Zeit für Tiefgang“ zu einem Blick hinter die Kulissen mit Martina Heffels vom Besucherservice ein (Foto: Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH)

Krefeld. „Glück Auf Krefeld! – Zeit für Tiefgang“. Unter diesem Motto hatte die Initiative „Perspektivwechsel“ am 31. Oktober den Krefeldern Einblicke in ungewöhnliche Orte ihrer Stadt geboten. Auch das Theater beteiligte sich an der außergewöhnlichen Aktion und lud zu einer zweistündigen Halloween-Tour ein.

Martina Heffels vom Besucherservice führte die rund 30 Besucher durch den Backstagebereich und verschiedene Abteilungen – jede Menge Theaterblut, gruselige Requisiten und spärlich beleuchtete Räume sorgten für den passenden Gruselfaktor. Dabei erfuhren die Teilnehmer viel Wissenswertes rund um das Theater und lernten Bereiche kennen, die den Theatergängern sonst verborgen bleiben.

Beitrag drucken
Anzeigen