Anzeige

Duisburg. Hans-Werner H. (79), der unter einen beginnenden Demenz leidet, wird seit Montag (26.10.), gegen 9 Uhr, vermisst. Der Mann war bis dahin Patient im Evangelischen-Krankenhaus-Nord. In der Vergangenheit hielt er sich im Bereich Mattlerbusch auf oder war unterwegs zur Sommerstraße in Meiderich.

Laut Beschreibung ist er etwa 165 Zentimeter groß, schlank, mit sehr kurzen grauen Haaren und einem grauen Bart. Bekleidet ist der Vermisste mit einem dunkelblauen Jogging-Anzug, einer schwarzen Fleece-Jacke und grauen Trekking-Schuhen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen. (ots)/26.10.2015 – 15:49

Beitrag drucken
Anzeigen