Anzeigen

Duisburg/Krefeld. Die Malteser Rhein-Ruhr gGmbH hat im Rahmen einer Feierstunde die Mitarbeiter geehrt, die in diesem Jahr ihr Dienstjubiläum feiern. Insgesamt haben an den Standorten am Malteser Krankenhaus St. Anna in Duisburg-Huckingen, St. Johannes-Stift in Duisburg-Homberg und im St. Josefshospital in Krefeld-Uerdingen 52 Mitarbeiter ihr 25-jähriges oder 40-jähriges Jubiläum gefeiert.

Geschäftsführer Arne Greiner dankte den Jubilaren in seiner Rede und würdigte ihren Einsatz. „Wir können uns nur tief vor Ihnen verneigen und Ihnen für Ihren unermüdlichen Einsatz am Patienten danken. Gerade in der heutigen Zeit ist es etwas Besonderes, wenn sich Arbeitnehmer über so eine lange Zeit zu ihrem Arbeitgeber bekennen.“

Beitrag drucken
Anzeigen