Anzeigen

Die Autorinnen begeben sich auf eine Reise kreuz und quer durch das Museum (Foto: privat)

Duisburg. Im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt findet am Donnerstag, 24. September, um 17.30 Uhr an der Apostelstraße 84 in Duisburg-Ruhrort eine Lesung der bekannten Autorinnen des „Duisburger Wortwechsels“ statt.

Die Autorinnen begeben sich auf eine Reise kreuz und quer durch das Museum und präsentieren an verschiedenen Standorten ihre Texte zum Thema Wasser, Schifffahrt, Ruhrort, Rhein und Kanal bis hin zur spannenden Schilderung einer selbst erlebten Seenot.

Der Eintritt beträgt 8,50 Euro (ein Getränk und kleiner Snack inklusive). Karten gibt es an der Abendkasse, Reservierungen jedoch auch telefonisch möglich
0203-80889-0.

Beitrag drucken
Anzeigen