Anzeigen

Duisburg. Beim diesjährigen Charity-Brunch von Oberbürgermeister Sören Link am 31. Mai im Binnenschifffahrtsmuseum in Ruhrort sind insgesamt 3.540 Euro zusammengekommen, die dem Duisburger Verein Immersatt zu Gute kommen sollen.

Der Immersatt Kinder- und Jugendtisch e. V. versorgt täglich Kinder und Jugendliche mit gesundem Essen sowie Bildungs- und Kulturangeboten. Damit bietet er sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Duisburg die Chance auf ein sozial integriertes Leben und gute Zukunftsperspektiven. Eine gesunde Ernährung und die richtige Unterstützung sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung. Da gut ausgebildete Nachwuchskräfte die Grundpfeiler für die Zukunft der Stadt Duisburg sind, unterstützt Oberbürgermeister Sören Link dieses Projekt mit dem Erlös des Charity-Brunches.

Der Spendenbetrag wurde nun freudig an den Vereinsvorsitzenden Manfred Stüdemann und der Geschäftsleitungsvertreterin Nicole Elshoff im Mercatorzimmer des Duisburger Rathauses übergeben.

Beitrag drucken
Anzeigen