Bürgermeister Rudolf Jelinek besucht die Feier 70 Jahre KG Frohe Narren 1948 e.V im Kolpinghaus. In der Mitte: Hans-Dieter Felsner (Konfetti-Dieter) und Bürgermeister Rudolf Jelinek (Foto: Michael Gohl)
Anzeige

Essen. Der Altenessener Karnevalsverein KG Frohe Narren 1948 e.V. feierte am Sonntag, 4. November, seinen 70. Geburtstag. Zu den zahlreichen Gratulanten, die sich zu diesem festlichen Anlass im Kolpinghaus Altenessen eingefunden hatten, gehörte auch Bürgermeister Rudolf Jelinek, der die Glückwünsche der Stadt überbrachte:

„Beim mitgliederstärksten Karnevalsverein in Altenessen ist aber auch immer was los: Stammtisch, Sommerfest, Vereinsausflug, Freundschaftstreffen mit anderen Vereinen, Senatsempfänge, Damensitzungen, Herrensitzungen und natürlich Rosenmontagsumzüge. Die Organisation und die Vorbereitungen erfordern viel Zeit und großen Einsatz. Für dieses großartige Engagement danke ich Ihnen allen sehr herzlich.“

Beitrag drucken
Anzeigen