(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)

Essen. Update 03.10.2018 um 15.06 Uhr: Nach der Vermissten Emire A. ist auch die vermisste Mirjana L. wohlbehalten aufgetaucht

Seit Freitag (28. September) suchte die Polizei nach der vermissten Mirjana L. Sie war am Donnerstag (27. September) von zu Hause verschwunden und nicht mehr von der Familie gesehen worden. Heute ist Mirjana wohlbehalten bei einem Angehörigen wieder aufgetaucht. Es liegen keine Hinweise auf Straftaten vor. Die Fahndung wird hiermit zurück genommen.

Bredeney, 01.10.2018, 17.26 Uhr: Seit Freitag (28. September) sucht die Polizei nach der vermissten Mirjana L. Die Vermisste ist am Donnerstag (27. September) von zu Hause verschwunden und ist seitdem nicht mehr von der Familie gesehen worden. Sie ist zirka 170 cm groß, schlank, hat lange, dunkelbraune Haare und trägt vermutlich eine helle Jeans, schwarze Turnschuhe der Marke Nike sowie eine Sportjacke der Marke Lacoste in neon-gelb. Zudem hat sie eine große, schwarze Handtasche bei sich. Die Suche nach der Vermissten verlief bislang erfolglos. Daher erhofft sich die Ermittlerin der Vermisstenstelle mit der Veröffentlichung des Lichtbildes Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat Mirjana L. gesehen? Wer weiß, wo sie sich aktuell aufhält? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen.

Update im Fall der Vermissten Emire A. vom 1. Oktober 2018: Mit einem Lichtbild fahndete die Polizei nach der Vermissten Emire A (35). Die Vermisste wurde zuletzt von ihrer Schwester als vermisst gemeldet. Am Wochenende meldeten sich Angehörige bei der Polizei, nachdem Emire A. dort wohlbehalten wieder aufgetaucht ist. Die Fahndung wird hiermit zurückgenommen.

Meldung vom 28. September 2018: Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei seit Freitag nach der Vermissten Emire A (35). Die Vermisste ist zuletzt von ihrer Schwester am gestrigen Tag (Donnerstag, 27. September) gegen 8 Uhr an der Altendorfer Straße gesehen worden. Seitdem ist sie nicht mehr gesehen worden.

Die Vermisste ist zirka 165 cm groß, hat braune lange Haare, eine schwarze Jacke und eine schwarze Hose an. Zudem soll sie offene Schuhe tragen. Es ist nicht auszuschließen, dass Emire unter dem Einfluss von Medikamenten steht und orientierungslos oder aber verwirrt ist.

Wer kann der Kriminalpolizei Hinweise zum Aufenthaltsort vom Emire A. geben? Wer hat die junge Frau gesehen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Notrufnummer 110 und unter der Telefonnummer 0201-829-0 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen