v.l. Walter Spiegelhoff, 1. Vorsitzender der Senioren-Union (SU), Paul Wagner 30 Jahre Mitglied der SU, Ingrid Spiegelhoff und Erhard Miggo 10 Jahre Mitglied der SU, Ursula Schmidt, bisherige Beisitzerin im Vorstand, Theo Thissen  Bezirksvorsitzender der SU Niederrhein, Kurt Best, 1. stellv. Bürgermeister und SU Mitglied, Walter Adolph, bisheriger Beisitzer im Vorstand. Hans-Peter Best, stellv. Vorsitzender der Senioren-Union Neukirchen-Vluyn (Foto: privat)

Neukirchen-Vluyn. Anlässlich der Mitgliederversammlung und der anstehenden Neuwahlen des Vorstandes der Senioren-Union Neukirchen-Vluyn wurden langjährige Mitglieder geehrt. Die anwesenden 60 Mitglieder bestätigten den Vorstand in seinen Ämtern. Als langjährige Beisitzer schieden Ursula Schmidt und Walter Adolph auf ihren Wunsch aus. Neu gewählt wurden hierfür Heidi Braun und Doris Lauter-Dyczek.

Der Vorsitzende der Bezirksvereinigung Niederrhein, Theo Thissen, dankte dem langjährigen Vorsitzenden Walter Spiegelhoff für die geleistete Arbeit in den zurückliegenden Jahren. Gleichzeitig gratulierte er den Jubilaren zu ihrer Treue und erinnerte noch einmal an die Verantwortung, die Senioren auch den jungen Menschen gegenüber haben. Durch ein Miteinander könne man sie an der Erfahrung teilhaben lassen.

Beitrag drucken
Anzeigen