(Foto: DRK Duisburg e.V.)

Duisburg. Wie in jedem Jahr ehrt das DRK Duisburg Menschen, die sich um die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Duisburg besonders verdient gemacht haben und den Verband seit Jahren in vielfältiger Art und Weise unterstützen.

Bei einer kleinen Feierstunde ehrte der DRK Kreisverband Duisburg e.V. am Sonntag Blutspenderinnen und Blutspender, welche entweder die 50. oder bereits die 75. Blutspende geleistet haben im Sterntalerhaus des Jugendrotkreuz. Sie alle leisten einen enorm großen Beitrag und spenden mit ihrem Blut Leben.

Sven Pöhlsen, Vorstandsvorsitzender des DRK Duisburg e.V., und Ingo Schunke, Kreisgeschäftsführer des DRK Duisburg e.V., überreichten den Gästen ihre Ehrennadeln oder den Ehrenanhänger, sowie eine Urkunde.

Beitrag drucken
Anzeigen