(Foto: privat)
Anzeige

Krefeld. Nachdem die Regattasegler des KSK auch die zweite Regatta für die Qualifikation zum Krefelder Stadtmeister, ausgerichtet vom TV Vennikel (erneuter Sieger der Einhandboote Horst Dobrinski vom Krefeleder Segelklub) erfolgreich absolviert haben, lädt der Verein nun zu einem Informationsnachmittag mit Möglichkeit zum Schnuppersegeln ein. Am Samstag, dem 22.09. zwischen 14.00 und 18.00 Uhr ist das Clubgelände am Bruchweg 36 für Interessierte frei zugänglich.

Der Club informiert über seine Segelausbildung für Groß und Klein, man kann sich selber unter Aufsicht und mit Hilfe erfahrener Segler auf’s Wasser wagen und die Clubboote – unter anderem den mit Hilfe der Sparkasse Krefeld neu erworbenen schönen Schwertzugvogel „Blue moon“ besichtigen und sich erklären lassen.

Wie gewohnt warten auch Kaffee und Kuchen und eine der schönsten Terrassen Krefelds mit Blick auf den Elfrather See auf die großen und kleinen Besucher.

Beitrag drucken
Anzeigen