(Foto: (c) LSB NRW)

Rhein-Kreis Neuss. Sportjugend des Sportbundes Rhein-Kreis Neuss organisiert „Sportliche Weltreise“

In der 6. Ferienwoche vom 20. August bis zum 24. August bietet die Sportjugend des Sportbundes Rhein Kreis-Neuss eine interkulturelle Kinderfreizeit an. Teilnehmen können Kinder zwischen acht und zwölf Jahren.

Die Freizeit steht unter dem Motto „Reise um die Welt“ und vereint Sport und Kultur. Die Kinder reisen sportlich in verschiedene Länder und lernen die Nationalsportarten kennen. Die Sportworkshops werden von Vereinen aus dem Rhein-Kreis Neuss durchgeführt. Angeboten werden zum Beispiel Tennis, Fechten und Judo.

Zusätzlich zu den Sportworkshops thematisiert diese Freizeit unter dem Motto „Demokratie und Respekt“ den wertschätzenden Umgang miteinander.

Neben Sport und Internationalem gibt es die Möglichkeit sich kreativ „auszutoben“. Dazu gehört auch der ein oder andere Ausflug. Vor allem aber steht viel Sport und Spaß auf dem Programm! Wer neue Sportarten ausprobieren möchte, ist hier genau richtig.

Die sportliche Weltreise findet täglich von 9.00 – 16 Uhr in der Turnhalle des TV Orken statt. Die Kosten pro Kind betragen 30€ incl. Tagesverpflegung. Es sind noch wenige Restplätze frei.

Anmeldungen unter martin.limbach@rhein-kreis-neuss.de oder unter 02181/6014085

Beitrag drucken
Anzeigen