(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)

Hünxe/Schermbeck. Am Mittwochmorgen gegen 07.00 Uhr kam es im Ortsteil Gartrop-Bühl zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 42-jähriger Mann aus den Niederlanden starb.

Ein 19-jähriger Schermbecker und seine 17 Jahre alte Beifahrerin aus Hünxe befuhren mit einem Traktor samt Anhänger den Elsenweg aus Richtung Hinsenbergweg in Richtung Gahlener Straße. An der Kreuzung Elsenweg / Bühler Stege / Pfannhüttenstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem von rechts aus der Straße Bühler Stege kommenden PKW eines 42-jährigen Niederländers.

Durch die Wucht des Aufpralls kam der PKW erst im Straßengraben zum Stehen. Der Niederländer erlitt derart schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Der Schermbecker und seine Beifahrerin verletzten sich leicht. Rettungswagen brachten beide in Krankenhäuser.

Für die Dauer der Bergung der Verletzten sowie für die Unfallaufnahme sperrten Polizeibeamte die Straße im Bereich des Unfalls ab. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen