Spielgerät Im Tuppenhof-Museum (Foto: © by Klaus Stevens Kaarst)

Kaarst. Am Samstag ( 21.07) um 16:00 Uhr lädt der Tuppenhof wieder zu einer kostenlosen Themenführung ein. Unter dem Motto: „Wie haben Kinder früher gespielt“ können kleine und große Leute mehr darüber erfahren, wie ein Leben als Kind früher aussah. Wie sah ein Kinderzimmer aus? Womit bzw. was haben Kinder früher gespielt? Hatten sie überhaupt Zeit dazu? Zum Abschluss werden die jungen und junggebliebenen Besucher einige Spiele selber erproben.

Ab 15 Uhr heißt es zudem: Brotbacken im Backhaus für jedermann. Selbst mitgebrachtes Brot kann im Backhaus mit fachlicher Unterstützung abgebacken werden.

InfoKlick: Tuppenhof

Beitrag drucken
Anzeigen