Anzeige

Duisburg. Tag der offenen Tür

Der SV Duissern 1923 e.V. hat in den letzten Jahren eine beachtliche Jugendabteilung mit mehr als 160 Kindern aufgebaut. Im Duisburger Süden sind die 23er fester Bestandteil des Fußballgeschehens und genießen weiterhin großen Zulauf, gerade in den unteren Jahrgängen. Darauf sind sie mächtig stolz.

„Neben der Förderung des Fußballsports sehen wir auch gesellschaftliche Aufgaben als Teil unserer Kinder- und Jugendarbeit. Wir möchten uns den Kindern, Eltern und Interessierten aus Duissern und Umgebung gerne vorstellen. Hierzu werden wir am 07.07.2018 von 11:00 bis 18:00 Uhr einen Vereinsjugendtag / Tag der offenen Tür auf unserer Bezirkssportanlage an der Esmarchstraße, DU-Duissern durchführen. Neben der Möglichkeit das DFB Fußballabzeichen bzw. für die Kleinen das DFB-Paule-Schnupperabzeichen zu erwerben, bieten wir auch weitere Aktionen wie z.B. einen Basteltisch, Hüpfburg, Schnuppertrainingseinheiten und die Vorstellung unserer Mannschaften an. Besuch erhalten wir zwischen 14 und 15 Uhr auch vom MSV Maskottchen Ennatz. Ein Spiel unserer B-Jugend gegen unsere 1. Mannschaft rundet das Programm ab. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl für unsere Besucher ausreichend gesorgt sein“, so Frank Blum für den Jugendvorstand.

Die Jugendabteilung des SV Duissern freut sich auf viele Besucher.

Beitrag drucken
Anzeigen