(Foto: privat)

Krefeld. Auf Einladung von Hauptsponsor Brunel bereitet sich das HSNR Racing Team, das Rennsport-Team der Hochschule Niederrhein, am Montag und Dienstag in der Motorsport Arena Oschersleben auf die neue Formula Student-Saison vor. „Das ist eine großartige Gelegenheit für uns, nicht nur zu sehen, wie es um den eigenen Wagen steht, sondern auch um zu sehen, wie der Wagen sich im Vergleich zu den anderen Teams schlägt“, so Teamleiter Jannik Holm kurz vor der Abfahrt am Sonntagmorgen.

Jedes Jahr lädt der Ingenieursdienstleister Brunel zahlreiche Formula Student-Teams nach Oschersleben auf die dortige Rennstrecke ein. Bei der Vorbereitung in Oschersleben geschieht in etwa dasselbe wie bei den regulären Events; die technische Abnahme sowie sämtliche Disziplinen, die auch bei den regulären Events anstehen würden, werden einzeln überprüft.

„Ein besonderer Dank geht natürlich an unseren Hauptsponsor Brunel für die großartige Gelegenheit. Wir sind davon überzeugt, dass wir durch dieses Event sehr viel über den Wagen erfahren werden“, so Holm abschließend.

Beitrag drucken
Anzeigen