(Foto: RWO)

Oberhausen. Aus der 3. Liga von der U23 von Werder Bremen wechselt Philipp Eggersglüß zur kommenden Spielzeit nach Oberhausen. Der 1,82m große Abwehrspieler, der seine sportliche Laufbahn in der Jugendabteilung des VfL Wolfsburg begann, ist seit 2012 bei Werder Bremen unter Vertrag. Erst als Jugendspieler in A-Juniorenbundesliga aktiv, entwickelte er sich zum Leistungsträger in der 3. Liga. In der vergangenen Saison verpasste Eggersglüß nur zwei der 38 Spieltage in Liga drei. Insgesamt kam er auf über 3.100 Minuten Spielzeit.

„Wir freuen uns mit Philipp einen intelligenten, charakterstarken Spieler von unserem Verein überzeugt zu haben, der bereits viel Erfahrung in der 3.Liga sammeln konnte und mit einer guten Form zu uns wechselt“, sagt Jörn Nowak, sportlicher Leiter RWO.

Beitrag drucken
Anzeigen