Auf dem Dach liegend, kam das Fahrzeug in einem Kornfeld zum Stehen (Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Voerde. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde der Löschzug Voerde am Dienstagabend gegen 20:21 Uhr gerufen. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen. Auf dem Dach liegend, kam das Fahrzeug in einem Kornfeld am Weseler Weg zum Stillstand.

Glücklicher Weise konnte sich der 21-jährige Fahrer selbst aus seiner misslichen Lage befreien. Der Unglücksfahrer wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte der Wehr sicherten das Unfallfahrzeug. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen