(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)
Anzeige

Voerde. Freitag gegen 21:30 Uhr überfiel ein bislang unbekannter Einzeltäter die Trinkhalle an der Straße „Auf dem Bünder“. Der Unbekannte betrat die Trinkhalle maskiert und forderte von der 39-jährigen Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Nach Erhalt der Beute flüchte er mit einem silber grauen Mountainbike in Richtung Grundschule. Die Frau blieb unverletzt.

Beschreibung: männlicher Täter, ca. 16-19 Jahre alt, ca. 180-185 cm groß, schlank, schwarze Kapuzenjacke, rote Sturmhaube, kurze Hose. Der Täter sprach Deutsch mit hiesigem Dialekt.

Hinweise auf den Täter bitte an die Polizeiwache Voerde, Tel: 02855-96380 (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen