Die Sopranistin Sarah Schnier (Foto: privat)

Rhein-Kreis Neuss/Korschenbroich. Die Rheinische Chorakademie des Sängerkreises Neuss veranstaltet zum wiederholtem Male einen Workshop „PopChor – Guter Groove, super Sound!“. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 16. Juni 2018 in der Zeit von 9:30 bis 13:00 Uhr in der „Alte Schule Korschenbroich“, Steinstraße 18 in Korschenbroich statt. Als Dozentin konnte die Sopranistin Sarah Schnier gewonnen werden. Sie hat an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln studiert und arbeitet als Coach mit Chören und Ensembles.

Der Workshop richtet sich an alle Sängerinnen und Sänger des Sängerkreises Neuss und bringt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Titel der aktuellen Musikszene nahe. Bekannte Songs, bearbeitet für Chöre, bieten klanglich nochmals einen ganz eigenen Reiz. Stimmgebung, rhythmische Gestaltung und Sicherheit, saubere Intonation, guter Chorklang, gemeinsame Interpretation und vieles mehr gelten als Qualitäten für jeden Chor, sind jedoch für die jeweilige Literatur im Workshop anders und neu einzusetzen und abzurufen. So hat jedes Stück seine Eigenheiten und Anforderungen an die Sängerinnen und Sänger. Wer sein Repertoire erweitern möchte, seine Technik des Singens ausbauen möchte und neugierig ist, ist hier an der richtigen Adresse.

Steigen Sie ein, es ist keine Vorbedingung, die ersten Workshops gemacht zu haben.

Anmeldung bitte per Mail an anmeldung@rheinchor.de

Beitrag drucken
Anzeigen