v.l.: Frank-Josef Lichtenberg, Michael Tönnißen und Bernd Hoppe (Foto: privat)
Anzeige

Xanten. Gleich mehrere Wahlen standen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des BC Golden Arrow an. So wählten die Bogenschützen aus Vynen einen neuen Vorstand. Manuela Brünken, bisherige erste Vorsitzende hatte ihren Posten zur Verfügung gestellt. Ihr folgt nun Bernd Hoppe. Unterstützt wird er künftig von Michael Tönnißen als zweiten Vorsitzenden. Franz-Josef Lichtenberg ergänzt den Vorstand als Schatzmeister.

Die Xantener Bogenschützen sind bereits in die Außensaison gestartet. Der Umzug aus der Halle zum Schießplatz am Alt-Vynschen-Weg ist vollbracht, die ersten Pfeile sind längst geschossen. Während des Fischmarkts an der Xantener Nordsee am vergangenen Wochenende fanden einige Besucher auch den Weg zum Vereinsgelände und konnten sich einmal an Pfeil und Bogen versuchen. Der Verein hatte im Vorfeld des Marktes hierzu eingeladen.

Solche Aktionen sollen, wie auch der Tag der Offenen Tür im vergangenen Jahr, den aktuellen Mitgliederrückgang auffangen. Insbesondere jüngere Mitglieder, die wegen Ausbildung oder Studium wegzogen, sorgen aktuell für rückläufige Mitgliederzahlen – eine Herausforderung, der sich der neue Vorstand stellt.

Beitrag drucken
Anzeigen