Unfallstelle mit beschädigter Ampel am Willy-Brandt-Ring (Foto: Polizei)

Neuss. Montagabend (07.05.), gegen 19:10 Uhr, prallte der Fahrer eines dunklen Cabrios an der Kreuzung Willy-Brandt-Ring/Stresemannallee gegen einen Fußgänger-Ampelmast, beschädigte diesen erheblich und flüchtete dann in Richtung Hammerlandstraße.

Das Verkehrskommissariat in Neuss hat die Ermittlungen nach dem Flüchtigen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen