v.l.: Hans Weingran, Ingrid Michels, Adelheid Bongers hinten v. l.: Dieter Lieske, Beate Lieske, Wilfried Olfs, André Stimpel, Manfred Renner, Wolfgang Heister, Eicka Hay (Foto: privat)

Duisburg. In seiner Jahreshauptversammlung am hat der SPD Ortsverein Bissingheim erneut Ratsherrn Dieter Lieske einstimmig zu seinem Vorsitzenden gewählt. Er führt den Ortsverein jetzt bereits seit 16 Jahren. Sein Stellvertreter ist weiterhin Volker Orsech, der auch als Beauftragter der Arbeitsgemeinschaft „Migration und Vielfalt“ fungiert.

Mit dem langjährigen Schriftführer Manfred Renner, Kassiererin Beate Lieske, dem Bildungsbeauftragten Wolfgang Heister und dem JUSO Beauftragten André Stimpel hat man auf bewährte Ortsvereinsmitglieder gesetzt. Die AsF Beauftragte (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) ist weiterhin Adelheid Bongers.

Hans Weingran, der früher bereits als Beisitzer fungierte, hat sich jetzt erneut bereit erklärt wieder als Beisitzer tätig zu sein. Die gewählten Beisitzer sind: Adelheid Bongers, Eicka Hay, Ingrid Michels, Wilfried Olfs, André Stimpel, Hans Weingran.

Den Wahlen folgte eine lange Diskussion über die Ausrichtung des Ortsvereins Bissingheim und die aktuelle Lage der Gesamtpartei. Ratsherr Dieter Lieske hielt eine Jahresrückschau und gab einen aktuellen Sachstandsbericht über Aktuelles aus unserer Stadt.

Beitrag drucken
Anzeigen