(Foto: privat)

Sonsbeck. Musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau – Von puren Akustiksongs bis hin zu elektronischen Tracks bieten die beiden virtuosen Multiinstrumentalisten Mirko van Stiphaut und Daniel Basso ein breites Spektrum von Jazz, Pop bis hin zu Funk ‘n‘ Soul, welches „in dieser musikalischen Qualität nur selten zu hören ist“ (WAZ).

Mit zwei miteinander verbundenen Loopern (live Aufnahmegeräte) schaffen es „Basso van Stiphaut“, sehr vielfältige musikalische Klangwelten zu erschaffen, welche die Zuhörer – dezent im Hintergrund oder aber auch konzertant – immer wieder verblüffen.

Diese künstlerische Eigenständigkeit, gepaart mit herausragender musikalischer Fertigkeit und über 30-jähriger Bühnenerfahrung, ermöglichen es „Basso van Stiphaut“, sich flexibel auf die unterschiedlichsten Anforderungen eines Events einzustellen – egal ob stylische Lounge, anspruchsvolles Dinner, exklusive Gala oder ausgewählte Privatfeiern.

Son’Kult! lädt zum Konzert mit den beiden Künstlern am Donnerstag, 31.05.2018 (Frohnleichnam) in die Evangelische Kirche Sonsbeck ein. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Olaf Broekmans, 1. Vorsitzender von Son’Kult!: „Wir freuen uns, dass wir erneut hochkarätige Künstler für ein Konzert in Sonsbeck gewinnen konnten. Die gelungene Premiere in den tollen Räumen der Evangelischen Kirche im vergangenen Jahr war für uns Wunsch und Verpflichtung, das Kirchengebäude mit der reinen Akustik und den Lichteffekten, die dort möglich sind, erneut zu nutzen.“ Und er verspricht: „Das wird wieder ein sehr emotionaler Abend.“

Vorverkaufsstellen:

  • Moni’s Laden, Wallstraße 5, 47665 Sonsbeck
  • Bücherbogen, Hochstraße 44, 47665 Sonsbeck
  • Online über www.son-kult.de

Die Karten kosten im Vorverkauf 15 € (online zzgl. Gebühr), an der Abendkasse 18 €.

Beitrag drucken
Anzeigen