v.l. Philipp Schneider und Thomas Hannen (Foto: privat)

Moers. Bildung ist wichtig. Und zu einer guten Schulbildung gehört auch eine perfekte Ausrüstung. Aus diesem Grund übergaben jetzt Philipp Schneider und Thomas Hannen vom Lions Club Moers 21 Schulranzen an bedürftige Maxi-Kids des Elisabeth Kindergartens Moers-Stadtmitte, der evangelischen Kindertagesstätte Repelen und des katholischen Kindergartens St. Barbara in Meerbeck.

Lions-Club-Präsident Dr. Andre Fisch war sichtlich stolz wieder einmal ein Engagement für sozial benachteiligte Kinder zeigen zu können.

Beitrag drucken
Anzeigen