(Foto: privat)
Anzeige

Alpen. Alpener Blumen- und Spargelfest am 29. April 2018, 11.00 bis 17.00 Uhr / Verkaufsoffener Sonntag von 12.00 bis 17.00 Uhr

Der Alpener Ortskern wird wieder zur Fußgängerzone: Das Blumen- und Spargelfest im Herzen von Alpen wird den Besuchern wieder ein unterhaltsames Programm bieten.

Mit einer Rekordteilnehmerzahl von mehr als 70 Meldungen wie z. B. Blumenstände, Gartenkeramik, Spargel und Erdbeeren, selbstgebrautes Bier, Bauernkäserei, Fahrradausstellung, Kräuter-  und Gemüsepflanzen, Geschenkartikel rund ums Pferd, Honigprodukte, Besteckschmuck, Genähtes wie Taschen, Accessoires und Kinderkleidung, Blaudrucke, Körnerkissen, Korbwaren, Schmuck u.v.m. wird das Fest wieder für die ganze Familie etwas bieten.

Grill- und Getränkestände dürfen nicht fehlen und die Alpener Landfrauen sind wieder mit ihren leckeren Kuchen vor Ort.

Kulinarisches rund um den Spargel:

  • Vegetarische Gemüseburger mit Spargel
  • Spargelteller im Spargelzelt an der Kirche vom Spargelhof Schippers
  • Spargeldöner von Irem Döner
  • Spargelbrot von Bäckerei Tebart
  • Spargelwurst gegrillt von Metzgerei Olyschläger
  • Spargelspezialitäten bei Burgschänke Alpen

Die niederländische Spaßkapelle Op Tied Muuj aus Venray besucht Alpen.

Was gibt es sonst noch?

  • Tag der offenen Tür der Bücherei Alpen mit Bücherverkauf
  • Pflanzentauschbörse und Informationsstand über die Kastanie Baum des Jahres 2018 vor dem Rathaus
  • Kleine Gästeführung durch den Ort: Treffpunkt Geschichtsbrunnen Sparkasse 12.30 Uhr und 14.30 Uhr
  • Die amtierende Veener Spargelprinzessin kommt
  • Tag der offenen Tür Hotelneubau  „Burgschänke“ an der Burgstraße
  • Stand der Verbraucherzentrale mit Informationen rund um Klimaschutz und Energieeinsparungen
  • Der Bürgerbusverein stellt sich vor
  • Anwohnertrödelmarkt an der Bruckstraße
  • Führungen vom Planungsamt zum Stadtumbau – Treffpunkt Brunnen Rathausstraße
  • Informationsstand Stadtumbau am Brunnen Rathausstraße mit offizieller Vorstellung des „Alpener Wohnzimmers“
  • Infostand LINEG und Förderverein LAGA Kamp-Lintfort
  • Fahrradcodierung der Polizei von 12.00 bis 15.00 Uhr am Hintereingang Rathaus

Die Geschäfte im Ortskern haben von 12.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und werden wieder viele tolle Angebote präsentieren.

Buntes Programm für die Kinder:

  • Kinderkarussell
  • Pflanzaktion des Kinderschutzbundes
  • Hüpfburg
  • Bastelangebot vom Förderverein der ev. Kita Alpen

Pflanzentauschbörse am Rathaus und Auftakt zur “Zeit der Schmetterlinge“

Beim Alpener Blumen- und Spargelfest findet am Rathaus wieder eine Pflanzentauschbörse statt. Der Naturschutzbund (NABU) und die Gemeinde Alpen lädt alle ein die überzählige Pflanzen, Stauden und Kleingehölze zu verschenken haben oder neue Pflanzen benötigen.

Die überzähligen Pflanzen können am 29. April 2018 von 11.00 bis 17.00 Uhr am Stand vor dem Rathaus abgegeben werden. Es wäre schön, wenn die Pflanzen mit Namensschilder versehen werden, wenn deren Art bekannt ist.

Aber auch wer keine Pflanzen übrig hat und Platz für Neues hat, kann sich gerne welche gegen eine Spende mitnehmen.

Der Erlös wird für die nächste Pflanzaktion des NABU auf einer Streuobstwiese im Gemeindegebiet verwendet. Die Pflanzentauschbörse ist auch Auftakt zur „Zeit der Schmetterlinge“ 2018. Außerdem gibt es weitere Angebote zu der NABU-Gruppe Alpen am Stand und Informationen zum Baum des Jahres 2018 „Die Edelkastanie“.

Beitrag drucken
Anzeigen