(Foto: privat)

Krefeld. Vergangenen Montag besuchte das Kinderparlament der Kindertagesstätte St. Clemens die direkt gewählte Landtagsabgeordnete Britta Oellers für Krefeld und Tönisvorst in Düsseldorf. Die Kinder lernten Eindrücke des Landtags und die Arbeit der Abgeordneten kennen. Dabei spielten die kleinen Nachwuchspolitiker mit Unterstützung der Erzieherinnen Erika Wolters, Angela Monsieur und Melanie Pütz eine Pressekonferenz nach. Zusammen ging es anschießend in den Plenarsaal, wo die Gruppe in die Rolle der Politiker schlüpfen konnte.

Die Kinder zeigten sich sehr begeistert und wissbegierig. „Ich bin wirklich beeindruckt, wie eifrig die Kinder den Landtag kennen lernen wollten“, so die Landtagsabgeordnete Britta Oellers. Nach einer weiteren Fragerunde des Kinderparlaments ging es zurück in die Fischelner Heimat.

Beitrag drucken
Anzeigen