(Foto: privat)
Anzeige

Alpen. Auch in diesem Jahr fanden in den Osterferien wieder Kurzlehrgänge am Reitstall Albers/Dam statt. Neben der Theorie wurde auch der praktische Teil für den Basis- und Reitpass näher gebracht. Dafür mussten die Lehrgangsteilnehmer in der Gruppe die 3 Grundgangarten bewältigen und beispielsweise Gräben durchqueren, einzeln von der Gruppe wegreiten und zwei Teilnehmer haben mehrere Naturhindernisse überwunden.

Am 8. 4. 2018 wurden die erlernten Fähigkeiten in einer praktischen und theoretischen Prüfung abgenommen. Alle Teilnehmer haben mit Erfolg ihre Prüfung abgelegt und somit die beiden Richter Sabrina Steffens und Ulrich Plein von ihrem Können überzeugt.

Basispass und Reitpass haben erfolgreich bestanden: Hannah auf der Heiden, Emily Hunke, Denise Vennhoff, Lea Schmuck, Melanie Reinhard, Laura Guiso, Anja Damann, Janine Kwiatkowski, Sonja Derendorf, Jennifer Freitag, Michaela Jung.

Nur den Reitpass haben bestanden: Pia Kemkes, Johanna Dickerboom,  Lea Tekath, mit Springen Kim Gackowski, Sonja Hanzen

Beitrag drucken
Anzeigen