Innenraum eines aufgebrochenen BMW. (Symbolfoto: Polizei)
Anzeige

Meerbusch. In der Nacht zum Montag (12.03.) registrierte die Kriminalpolizei zwei Autoaufbrüche in Büderich. In der Zeit zwischen Sonntag (11.03.), 17:00 Uhr, und Montagmorgen entwendeten Unbekannte das fest eingebaute Navigationssystem aus einem BMW an der Blumenstraße, ebenso aus einem BMW bauten Täter das Navi in der Zeit zwischen Sonntag, 17:00 Uhr, und Montag, 08:30 Uhr, an der Moerser Straße aus. An beiden Autos hatten die Diebe zuvor die Seitenscheibe eingeschlagen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen