(Foto: Cedric Schrank)

Dormagen. Nach den beeindruckenden vorweihnachtlichen Konzerten im Dezember 2017 auf Einladung des Lions Hilfswerk Köln-Lindenthal e. V. in der altehrwürdigen Kirche St. Aposteln in Köln und in der wunderschönen Basilika in Knechtsteden veranstaltet der Kammerchor an der Basilika Knechtsteden unter der bewährten Leitung von Kantor Bert Schmitz am Sonntag, den 25. März 2018, um 16:00 Uhr ein Passionskonzert. Diesmal präsentiert der Kammerchor ein die Jahrhunderte übergreifendes Programm unter dem Motto „O bone Jesu“ in der Klosterbasilika Knechtsteden.

Kompositionen von Palestrina, di Lasso, Tallis, Duruflé, Gjeilo, Schicht, u. a. versprechen einen ganz besonderen Hörgenuss. Der Kammerchor präsentiert vier- bis achtstimmige a-capella Musik, wobei „Jesus, meine Zuversicht“ von Johann Gottfried Schicht das zentrale Werk des Konzertes bilden wird.

Aber nicht nur in der Klosterbasilika Knechtsteden, sondern auch in der Pfarrkirche St. Peter in Zülpich können Sie dieser wunderbaren Chormusik lauschen. Das Konzert in Zülpich findet am Samstag, den 24. März 2018 um 18:30 Uhr statt.

 

Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei – Spenden sind herzlich willkommen!

 

InfoKlick: www.kammerchor-an-der-basilika-knechtsteden.de

und www.vox-tolbiacum.de

Beitrag drucken
Anzeigen