(Symbolfoto: Christian Voigt/LokalKlick)

Dinslaken. Ein unbekannter Mann hat sich gestern Abend um 21.45 Uhr in Dinslaken einer Frau in schamverletzender Weise gezeigt. Die 28-jährige Spaziergängerin war auf der Helenenstraße in Höhe der Matthias-Claudius-Straße unterwegs, als sie der Täter überraschte. Die 28-jährige aus Gießen ging zügig weiter und informierte anschließend die Polizei.

Täterbeschreibung: Schlank, ca. 170-180 cm groß, dunkle Kleidung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen