(Symbolfoto)
Anzeige

Oberhausen. Am Freitag, 26.01.2018 hat die niederländische Polizei in Nijmegen einen unbekannten Toten aus dem Wasser geborgen.

Dem ersten Eindruck und den persönlichen Gegenständen nach, ergab sich die Vermutung es handele sich um den seit Dezember (3.12.) in Düsseldorf vermissten Oberhausener Stefan K.

Gestern, 30.01.2018 bestätigte sich die Vermutung. Der Vermisste wurde identifiziert. Zur Todesursache kann zur Zeit noch keine Aussage getroffen werden, die Ermittlungen dauern an. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen