Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt, Personalratsvorsitzender Frank Aldenkott und weitere Vertreter der Stadt gratulierten den Jubilaren bei der Feierstunde (Foto: privat)

Kamp-Lintfort. 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Kamp-Lintfort feierten 2017 ihr Dienstjubiläum. Anlässlich dieses freudigen Ereignisses dankte Bürgermeister Landscheidt den Jubilaren am Mittwoch, 24. Januar 2018, im Rahmen einer Feierstunde für insgesamt 360 Jahre Zugehörigkeit zur Stadt Kamp-Lintfort. Bei seiner Ansprache würdigte er die jahrelange Treue sowie das gezeigte Engagement für die Stadt Kamp-Lintfort. Die Glückwünsche der Kolleginnen und Kollegen überbrachte der Vorsitzende des Personalrates, Frank Aldenkott.

In diesem Jahr wurden Martina Bode genannt Schepermann, Bettina Schütz, Angelika Buttgereit, Dr. Albert Spitzner-Jahn, Simone Krölls, Sigrid Hüsch, Alfons Aldenhoff und Heinz-Joachim Holl für 25 Jahre geehrt. Für ganze 40 Jahre geehrt wurden Hans-Dieter Borchert, Inge Glaw, Friedhelm Roth und Rainer Lohmann.

Beitrag drucken
Anzeigen