Karl Josef Rieger, Pfarrer von St. Josef in Kamp-Lintfort und Dechant im Dekanat Moers (Foto: privat)
Anzeige

Kamp-Lintfort. Karl Josef Rieger, Pfarrer von St. Josef in Kamp-Lintfort und Dechant im Dekanat Moers, wird zum 1. Juli von beiden Ämtern entpflichtet werden. Ab Mitte Juli übernimmt er die Leitung der deutschen katholischen Gemeinde in Washington, D.C. / USA. Im Nebenamt wird er an der deutschen Schule Religion unterrichten und Militärgeistlicher für die deutsch-sprachigen Nato-Verbände sein.

Rieger stammt aus Ahlen (Vorhelm) im Kreis Warendorf. Er wurde 1992 in Münster zum Priester geweiht. Nach verschiedenen Stationen als Kaplan und Vikar wurde er 2003 Pfarrer in Oelde. Seit 2010 ist er Pfarrer in Kamp-Lintfort, seit 2015 Dechant.

„Herzlich danke ich unserem Bischof Felix, der es mir ermöglicht, nach 26 Jahren Dienst im Bistum Münster nun im Ausland tätig sein zu dürfen“, sagt Pfarrer Rieger selbst zu seinem bevorstehenden Wechsel. Die frei werdende Stelle des leitenden Pfarrers in St. Josef wird im Amtsblatt des Bistums Münster ausgeschrieben werden.

Beitrag drucken
Anzeigen