Tickets für die Classic Days im August gibt es günstiger für Inhaber der Familienkarte des Rhein-Kreises Neuss (Foto: H.-J. Brümmendorf / Rhein-Kreis Neuss)

Rhein-Kreis Neuss. Legendäre Fahrzeuge mit Rennhistorie aus der Automobilgeschichte sind in diesem Jahr wieder vom 3. bis 5. August auf Schloss Dyck zu Gast. Drei Tage lang treffen sich Motorsport- und Klassiker-Fans rund um das historische Wasserschloss in Jüchen. Tickets für die Classic Days gibt es nur im Vorverkauf. Wer beim Kauf die Familienkarte des Rhein-Kreises Neuss vorlegt, erhält wie bereits in den Vorjahren vergünstigte Eintrittskarten.

Erwachsene mit Familienkarte zahlen im Vorverkauf für die Tageskarte 20 Euro anstatt 29 Euro, Kinder von 7 bis 16 Jahren zahlen 3 Euro. Auch der Rhein-Kreis Neuss bietet Tickets für die Classic Days im Vorverkauf an: Bürger erhalten die Eintrittskarten in den beiden Bürger-Servicecentern in den Kreishäusern in Neuss an der Oberstr. 91 sowie in Grevenbroich Auf der Schanze 4.

Die kostenlose Familienkarte wird vom Familienbüro des Rhein-Kreises Neuss an alle Erziehungsberechtigten mit Wohnsitz im Rhein-Kreis Neuss mit mindestens einem Kind bis 18 Jahren ausgegeben. Familienkarten-Inhaber zahlen nicht nur ermäßigten Eintritt bei den Classic Days, sie profitieren von Rabatten bei insgesamt 297 Partnern im Kreisgebiet und in der Region. Einen Überblick über alle Partner gibt es auf der Internetseite www.unserefamilienkarte.de. Hier finden Interessierte auch einen Online-Antrag. Weitere Informationen zur Familienkarte gibt es bei Gabriele Kamp und Hildegard Otten.

Beitrag drucken
Anzeigen