(Symbolfoto)
Anzeige

Hamminkeln. Mittwoch gegen 17:55 Uhr befuhr eine 76-jährige Frau aus Anholt mit ihrem Pkw die Straße „Am Beltingsbach“ aus Richtung „Alte Viehstraße“ kommend in Fahrtrichtung Bocholter Straße. Diese passierte sie geradeaus und achtete dabei nicht auf die Vorfahrt einer 57-jährigen Frau aus Bocholt, die mit ihrem Pkw die Bocholter Straße aus Richtung Dingden kommend in Fahrtrichtung Bocholt befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Pkw der 57-Jährigen überschlug sich. Die Frau wurde einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Nach ambulanter Behandlung wurde sie entlassen. Die 76-Jährige und ihre drei Beifahrerinnen blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 12.000 Euro. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Bocholter Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen