(Foto: Rhein-Kreis Neuss)

Rhein-Kreis Neuss/Korschenbroich/Jüchen/Rommerskirchen. Einen Fahrer sucht das Kreisjugendamt für den Spielbus, der ab April wieder durch den Rhein-Kreis Neuss rollen soll. Der Bus ist jeweils nachmittags in Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen unterwegs. Interessierte sollten Spaß an Teamarbeit und am Umgang mit Kindern haben und einen Führerschein Klasse C (früher Klasse 2) besitzen. Der Fahrer erhält eine Aufwandsentschädigung im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung.

Der Busfahrer fährt drei Tage – montags, dienstags und donnerstags – ab dem 9. April bis Oktober folgende Stationen an: montags von 13 bis 16 Uhr die Gemeinschaftsgrundschule Frixheim in Rommerskirchen, dienstags von 14 bis 17 Uhr die Janusz-Korczak-Grundschule Otzenrath in Jüchen sowie donnerstags von 12.30 bis 15.30 Uhr an der Gutenbergschule in Korschenbroich. Mittwochs von 15 bis 18 Uhr ist das Team des Spielbusses an der Gillbachgrundschule in Rommerskirchen mit Kreativ-, Koch- und Bewegungsangeboten vor Ort; ein Fahrer wird an diesem Tag nicht benötigt.

Wer sich für die Tätigkeit als Busfahrer interessiert, kann sich an Andreas Bendt wenden unter Telefon 02161 6104-5135 sowie per E-Mail unter andreas.bendt@rhein-kreis-neuss.de.

Beitrag drucken
Anzeigen