(Symbolfoto)

Voerde. Am frühen Montagabend gegen 18.05 Uhr betrat eine 54-jährige Voerderin ein Haus am Grafenweg. Als sie aus dem Obergeschoss Geräusche hörte und eine aufgebrochene Terrassentür bemerkte, verständigte sie die Polizei. Eine Überprüfung ergab, dass Einbrecher gewaltsam in das Wohnhaus eingedrungen waren und Schränke und Schubladen nach Beute durchwühlt hatten. Sie erbeuteten unter anderem Schmuck und flüchteten in unbekannte Richtung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen