(Symbolfoto)

Moers. Am Freitag, den 05.01.2018 gegen 09:15 Uhr befuhr ein 93-jähriger Mann aus Moers mit seiner 81-jährigen Lebensgefährtin als Beifahrerin die Kaldenhausener Straße aus Duisburg kommend in Richtung Moers-Kapellen. Ein 27-jähriger Mann aus Moers befuhr mit seiner 20-jährigen Beifahrerin den Viertelsheideweg aus Richtung Fichtenstraße in Richtung Kaldenhausener Straße. An der Einmündung beabsichtigte er nach links in Richtung Duisburg abzubiegen. Hier missachtete er die Vorfahrt des von links kommenden 93-jährigen Moersers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Alle Unfallbeteiligten wurden mittels Rettungswagen den örtlichen Moerser Krankenhäusern zugeführt. Der 93-jährige Mann verblieb stationär; Lebensgefahr kann zur Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die anderen Unfallbeteiligten wurden nach ambulanter Behandlung entlassen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen