(Foto: Büsch)

Kamp-Lintfort. „Nach dem Fest der Liebe lassen wir die Liebe durch den Magen gehen“, lächelt Bäckermeister und Brot-Sommelier Norbert Büsch. Deshalb haben er und seine Mitarbeiter der Handwerksbäckerei Büsch sich pfiffige Brot- und Gebäckideen einfallen lassen. „Aber nicht nur Verliebte werden ihre Freude daran haben“, ist er sich sicher. „Die neuen Produkte machen bestimmt auch unseren anderen Kunden Freude.“

Ab dem 2. Januar stellt die Handwerksbäckerei Büsch dies unter Beweis. Denn bis zum 14. Februar wird sie abwechselnd Produkte anbieten, die für Liebende und Menschen, die sich gern haben, besonders passend sind. Da wird es Gebäck in Herzform geben, Produkte, die originelle Namen wie „Knutschkugel“ und „Herzstück“ tragen und natürlich Doppel-Produkte, damit das Teilchen-teilen Freude macht.

Mit witzigen Sprüchen auf den Brötchentüten wie beispielsweise „Willst du mit mir frühstücken? Ja, nein, vielleicht“ und „Du bist eine Sünde wert“ und anderen weist das Unternehmen auf die Aktion hin. Zusätzlich gibt es kostenfreie Postkarten, Edgar-freecards, mit lustigen und zum Motto passenden Sprüchen zum Mitnehmen.

Beitrag drucken
Anzeigen